Home

credo-neuGutes Fernsehprogramm ist aufwändig und teuer.  Davon sind bis heute die meisten in der Branche überzeugt. Doch die Zeiten haben sich geändert:   Kleine digitale Camcorder machen es möglich, mit relativ geringem Aufwand großartigen Content zu produzieren. In den letzten Jahren haben immer mehr Fernsehmacher und Videoproduzenten den Charme der schlanken TV-Produktion entdeckt und  nehmen  als Videojournalisten  die Kamera selbst in die Hand.  Mittlerweile haben alle öffentlich-rechtlichen und kommerziellen Fernsehsender  VeeJay-Produktionen im Programm, doch die Kontroverse ist längst nicht ausgestanden.

Das häufigste Argument: aus Kostengründen würden bewährte Qualitätsstandards leichtfertig aufgegeben.  Aber hat Qualität heute – mit den neuen technischen Möglichkeiten – wirklich zwangsläufig einen hohen Preis? Und ist umgekehrt alles, was preiswert produziert wurde, automatisch minderwertig?

Bevor Sie alles glauben, was kolportiert wird, sollten Sie sich selbst eine Meinung bilden. Vielleicht hilft Ihnen diese Seite dabei.
facebook
Bernd Kliebhan

attic-logo-rot5Falls Sie ein Imagevideo für Ihr Unternehmen planen: glauben Sie nicht alles, was Ihnen die Produktionsfirmen erzählen!  Die erfolgreichsten Videos sind keineswegs teure Hochglanz-Produktionen!  Der Unternehmensberater Matthias Michael hat es in diesem Artikel sehr gut  auf den Punkt gebracht :   10 Tipps für erfolgreiche Unternehmensvideos

Wenn Sie Ideen oder Vorschläge für Ihr Image- oder Event-Video suchen stehen wir Ihnen mit dem Know How von attic-tv (so nennen wir unsere kleine Video-Produktion) gern zur Verfügung.

Sie essen und reisen gern?  Dann sind unsere Food- und Reise-Blogs genau das Richtige für Sie!  Unser kostenloser Newsletter hält sie immer auf dem Laufenden.

kochlust-header4 reiselust-header2